www.ig-gatsch.at 
   Home



KTM Freeride E: unter Spannung im Händlernetz
Nach aufwendiger Entwicklung und mehr als 1500 Test-Stunden hat KTM die strombetriebene Freeride nun an zwölf zertifizierte Händler ausgeliefert. Nur diese zwölf erfüllen derzeit alle nötigen Standards, sagt KTM-Geschäftsführer Chris Schipper: "Neben gesetzlich vorgeschriebener Werkstätten-Ausstattung sowie einer intensiven Schulung, sind nur diese KTM Händler befähigt mit der FREERIDE E Strom zu geben."

INFO: Wo es die KTM Freeride E gibt
_____________________________________________________________________

 


Michael Feichtinger-Mühlbauer vor Gesamtsieg 
Der 20jährige Oberösterreicher und seine Husqvarna haben beim Finale des 'Enduro Masters' die besten Karten. Beim 'Herbstgranitbeisser' geht Österreichs "längste" Rennserie am 25. und 26. Oktober in ihr Finale.

STORY: Showdown in Schrems
_____________________________________________________________________

 


Mit GoldenTyre auf der Langstrecke
Im hard-enduristischen Wettbewerbseinsatz verfolgt der italienische Reifenhersteller das Credo, dass ein Reifen nur dann wirklich nützt, wenn er sich für maximalen Grip merklich abarbeitet. Es wäre zum Beispiel ganz und gar nicht im Sinne der Entwickler, wenn man einen Reifen wie den GT 216X bei regelmäßigem Renneinsatz eine ganze Saison am Hinterrad belässt. Im Segment der Reise-Enduros muss allerdings anderen Ansprüchen Genüge getan werden. Der britische Dakar-Veteran Lyndon Poskitt hat im Auftrag des britischen GT-Importeurs 'Adventure Specs' den GT 201 lang und weit getestet. Seinen Testbericht hat er als Video publiziert.

VIDEO: ‪GoldenTyre GT201 Review‬
_____________________________________________________________________

 


'Extreme XL Lagares': Gómez meldet sich bärenstark zurück
In den vergangenen Monaten hat Alfredo Gómez Cantero bisweilen mehr mit Ärzten als mit seinem Motorrad zu tun gehabt: "Wegen meiner Verletzungen war ich nicht in der Lage, um Podiumsplätze zu kämpfen. Darum bedeutet mir dieser Sieg sehr, sehr viel." Der vermeintliche Junior im Husqvarna-Team des Graham Jarvis hat den Meister geschlagen und auf Platz Zwei verwiesen. Jarvis kommentiert das realistisch: "Es wird immer schwieriger, zu gewinnen. Denn Jonny (Walker) und Alfredo (Gómez Cantero) steigern ihr Niveau immer weiter." Mario Román, der Dritte in Portugal, hat überrascht und will sich öfter hard-enduristisch betätigen.

VIDEO: 'XL Lagares'-Erstbericht auf redbull.com
_____________________________________________________________________

 


Matthias Walkner: im Finale ein Top 10-Resultat!
"Ich wollte zumindest einmal in den Top Ten ankommen. Ich bin überglücklich, dass mir das gelungen ist!" Matthias Walkner hat seine Feuertaufe bei der 'Rallye Maroc' bestanden. Mit dem sechsten Tagesrang auf der letzten Etaoppe hat der 28jährige aus Kuchl seinen ersten Auftritt inmitten der Rallye-Weltspitze würdig gekrönt. "Seine Performance war genau so, wie wir es erwartet haben", sagt KTM-Legende Heinz Kinigadner: "Mit diesem Resultat hat Matthias mit Sicherheit die Startfreigabe für die Dakar."

IG.G-STORY: "Ich habe mich herangetastet."
LINK: KTM über den 6. WM-Titel für Marc Coma
_____________________________________________________________________

 


  ACC

 




 

    
    KINI

    
    Motul

    GoldenTyre

    Drift

    Kriega

    Entouroshop

    
    GoldenBoys

    
    IG.G on Facebook

 Wings for Life

    IG.G-INTERVIEWS

    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
   
IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS