www.ig-gatsch.at 
   Home



David Knight gewinnt das 'Tough One'
Zum 10. Jubiläum hat der Rekord-Champion eindrucksvoll zugeschlagen. David Knight (Sherco) feiert seinen bereits sechsten Sieg beim traditonellen britischen Härtetest. Nach zwei Stunden war noch Jonny Walker (KTM) in Führung gelegen. Etwa eine Stunde vor der Zielflagge hatten Knight und Walker zugleich um die Wette getankt. Gegen Ende konnte sich der Mann von der Isle of Man solide gut eine Minute absetzen. Walker erreicht Platz Zwei, Dritter wird Alfredo Gómez Cantero (Husqvarna). Der Österreichische KTM-Pilot Lars Enöckl hat 'The Tough One' auf Platz 10 beendet.

STORY: Knight, Walker, Gómez & Jarvis über das Rennen
VIDEO: Interview mit David Knight im Ziel 
______________________________________________________________________
  

 


GoldenTyre präsentiert neuen Rallye-Reifen
Gut zwei Jahre Entwicklungsarbeit stecken hinter den Produkt-Codes GT216AA DST FIM und GT723 FIM. Unter höchst erfolgreicher Mitarbeit des italienischen Piloten Alex Zanotti haben die Herrschaften aus Bientina nahe Pisa eine Reifenkombination erarbeitet, die allen Anforderungen des Rallye-Sports gerecht wird. Also: große Hitze, spitze Steine, rauer Schotter, Felsen, Wüstenpisten und Asphalt - das alles bei meist hoher Geschwindigkeit. Test- und Entwicklungsfahrer Zanotti hat mit dem Prototypen die FIM Baja WM für sich entschieden.

STORY: Neuer GoldenTyre für Rallye &  Langstrecke
_____________________________________________________________________

 


Die ,Zwei Tage von Nagycenk‘ bringen Siege für Neisser & Staufer
„Der Modus ist ganz ähnlich, wie bei den Sonderprüfungen der klassischen Endurobewerbe. Ich finde diese Neuerung gut“, sagt Patrick Neisser, der am Samstag den ersten Sprint-Bewerb im Rahmen der Enduro ÖM gewonnen und sich die vollen Punkte für den Tagessieg geholt hat. Sieger am Sonntag wurde KTM-Rider Michael Staufer.

IG.G-STORY: Das ÖM-Wochenende in Nagycenk
_____________________________________________________________________

 


Alfredo Gómez Cantero: Intensiv-Training in der Toskana
Wie können die Besten noch besser werden? Wer am Erzberg und bei der 'Red Bull Romaniacs' auf's Podium fährt, dessen Fahrtechnik ist zweifellos nahezu perfekt. Und doch sind auch Spitzenpiloten darauf angewiesen, immer wieder Details und Facetten ihrer Fahrweise zu analysieren, wo noch Luft nach oben ist - wo auch der Könner noch mehr können könnte. Ein Training dieser Art hat Alfredo Gómez Cantero vergangene Woche in Italien absolviert. Zusammen mit den Rennsport- und Entwicklungs-Experten seines Reifenaustatters 'GoldenTyre' hat der Husqvarna-Rennsportler Entwicklungsarbeit in Stilfragen geleistet.

IG.G-STORY: Perfektionsfahrt mit den 'GoldenBoys'
_____________________________________________________________________

 


Martin Lindtner: "My new job as crashtest dummy!"
Das 'King of the Hill 2014' ist geschlagen. Wade Young gewinnt vor Paul Bolton und Markus Kehr. Die sozial-mediale Aufmerksamkeit momentan hat aber das Video, das den in Deutschhland lebenden Österreicher Martin Lindtner zeigt: zu wenig Gas, zu kurzer Flug, zu harter Aufschlag am künstlichen Hindernis. Im Gespräch mit der IG.G zeigt Martin Lindtner 'thumbs up' und erzählt die Geschichte hinter diesem viel beachteten Crash.

IG.G-STORY: "Ich glaube, ich habe mich verschalten."
_____________________________________________________________________

 


  ACC

 




 

    
    KINI

    
    Motul

    GoldenTyre

    Drift

    Kriega

    Entouroshop

    
    IG.G on Facebook

 Wings for Life

    IG.G-INTERVIEWS

    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
   
IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS