www.ig-gatsch.at 
   Home arrow Alle Storys


KTM & Kurt Nicoll: MX-Urlaub in Kalifornien
Mittwoch, 9. August 2017


KTM schließt Reise-Partnerschaft mit ‚Champion MX‘
Für’s Motocross-Strecken-Hopping nach Kalifornien. Die neue transatlantische ‚Ride KTM-Partnerschaft‘ mit ‚Champion MX‘ bietet einzigartige Fahrerlebnisse auf berühmten Strecken speziell in Südkalifornien. Der Partner auf us-amerikanischer Seite garantiert Qualität und ein Herz für Orange: Denn der Boss von ‚Champion MX‘ ist Kurt Nicoll, ehemaliger Vizeweltmeister und früherer KTM Global Race Director.

weiter …
 
KTM Young Figtherz #3
Sonntag, 6. August 2017


Die "KTM Young Fighterz" beim MSC Fresach-Millstättersee
Nachwuchsförderung mit Rat und Tat. Zum dritten Mal konnten ganz junge 85ccm-Piloten von und mit den Profis lernen. Das ÖM-Gelände des MSC Fresach-Millstättersee war der Austragungsort des dritten Aufeinandertreffen der "Young Fighterz". Hier der Bericht der Lehrer.

weiter …
 
Mario Roman gewinnt beim "Battle of Vikings"
Sonntag, 6. August 2017


Mario Roman: ein Spanier gewinnt die Wikinger-Schlacht
Nach seinem 2. Platz bei der "Red Bull Romaniacs" präsentiert sich Mario Roman weiter bärenstark. Der spanische Sherco-Pilot gewinnt das Extrem-Event im Kumla in Schweden vor Lokalmatador Joakim Ljunggren (KTM) und Magnus Thor (Beta).

weiter …
 
Hacki's "HEXE" - der neue Termin
Mittwoch, 2. August 2017


„Hackis Extreme Enduro“ - der Ersatztermin steht fest
Am 29. und 30. September 2017 holt Gerhard ‚Hacki’ Lechner nach, was ihm im Juli wetterbedingt nicht gelang. Für den neuen Termin des „HEXE“ (Hackis Extreme Enduro) wird die Anmeldung erneut geöffnet. Das Starterlimit liegt bei 250.

LINK: Die Infos bei ‚Enduro Austria‘

 
Graham Jarvis feiert seinen 6. „Romaniacs“-Sieg
Sonntag, 30. Juli 2017


Graham Jarvis gewinnt die „Red Bull Romaniacs“
Die ersten, die am Samstag das Finale der 2017er Red Bull Romaniacs vor Tausenden von Zuschauern eröffneten, waren die Fahrer der Bronze-Klasse. An der klassischen Auffahrt vor den Toren Hermannstadts galt es noch einmal, die letzten Reserven zu mobilisieren um sich dann zum legendären “Red Bull Romaniacs Finisher” erklären zu können. Von den Bronze Fahrern wie durch eine Vorgruppe auf einem Rockkonzert angeheizt, waren die Zuschauer in angemessener Stimmung, als mit Manuel Lettenbichler der erste Fahrer der Gold Klasse in die Auffahrt nagelte. Mit der gleichen Kaltschnäuzigkeit, mit der Lettenbichler die letzten Tage den Top-Fahrern um die Ohren fuhr, knallte er die Auffahrt im ersten Versuch und sicherte sich nebenbei den Tagessieg und damit den Platz vier in der Gesamtwertung. Paul Bolton, mit dem Manuel Lettenbichler die letzten beiden Tage eine Fahrgemeinschaft eingegangen war, freute sich darüber fast so sehr wie über seinen eigenen Erfolg. Zum zehnten Mal bei der Red Bull Romaniacs dabei, hatte Bolton das Podium mehrfach knapp verfehlt und war heute überglücklich, dass er mit seinem zweiten Platz in der Tageswertung auch endlich auf dem Podium in der Gesamtwertung war: Platz 3! Der absolute Höhepunkt der vierzehnten Ausgabe der Red Bull Romaniacs war jedoch die Leistung, die Graham Jarvis ablieferte.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 36 - 40 von 1641




 

    
    KINI

    IG.G on Facebook

    
    GoldenBoys

 Wings for Life

    IG.G-INTERVIEWS

    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
   
IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS
    IG.G-INTERVIEWS 
    IG.G-INTERVIEWS